top of page
Auspuff versenden

Auspuff versenden

Möchten Sie einen Auspuff oder eine komplette Auspuffanlage kostengünstig versenden? Die digitale Spedition Logisticoo steht Ihnen als zuverlässiger Partner zur Seite.

Wir bieten Ihnen umfassende Informationen zum Versand von Auspuffen, geben Ihnen hilfreiche Tipps und finden die ideale Transportlösung, die sowohl für nationale als auch internationale Sendungen geeignet ist.

Wie funktioniert der Transport mit Logisticoo?

Die Auftragsbuchung auf unserer Versandplattform erfolgt über unseren Versandrechner. Im ersten Schritt geben Sie Ihre Sendungsdaten ein und wählen dann die passende Transportart aus.

Es ist entscheidend, bei der Auswahl des Packmittels die richtige Entscheidung zu treffen und die Maße inklusive Verpackung anzugeben. Für Sendungen über 30 kg ist der Transport auf einer Palette erforderlich.

Vorbereitung für den Versand von Auspuffen und Auspuffanlagen:
Nachdem Sie Ihren Transport gebucht und die Versandunterlagen erhalten haben, geht es an die Vorbereitung. Bei einem Gesamtgewicht von über 30 kg müssen Auspuffanlagen auf Paletten verschickt werden oder von selbst unterfahrbar sein. Weitere Tipps dazu finden Sie unten.

Abholung der Auspuffe und Auspuffanlagen:
Unsere Speditionsmitarbeiter holen die Ware in der Regel von der Bordsteinkante ab. Für Sendungen über 30 kg ist es wichtig, dass diese entweder von selbst unterfahrbar oder auf einer Palette bereitgestellt sind.

Lieferung von Auspuffen und Auspuffanlagen:
Die Lieferung erfolgt ebenso wie die Abholung frei Bordsteinkante. Unsere Speditionsmitarbeiter entladen die Sendung an der Lieferadresse und holen zur Abnahme Ihre Unterschrift ein.

Welche Kosten entstehen beim Versand eines Auspuffs?

Die Versandkosten für Auspuffe oder komplette Auspuffanlagen können je nach Anzahl der Pakete, den Abmessungen der Pakete und der gewählten Versandmethode variieren.

Wie verpacke ich richtig einen Auspuff?

Damit die Auspuffanlage sicher und unversehrt ihr Ziel erreicht, ist eine ordnungsgemäße Verpackung von entscheidender Bedeutung. Nachfolgend finden Sie die essenziellen Tipps zur Verpackung:

Sorgen Sie dafür, dass der Auspuff oder die Auspuffanlage vor dem Verpacken gründlich gereinigt wird, um Kratzer oder Beschädigungen durch Staub und andere Partikel zu vermeiden.

Wenn die Auspuffanlage aus mehreren Teilen besteht, wickeln Sie jeden Teil sorgfältig in Luftpolsterfolie oder ein vergleichbares Material ein.

Insbesondere der Teil des Endschalldämpfers, der nach dem Einbau sichtbar sein wird, sollte mit einem Tuch oder ähnlichem Material umwickelt werden, um unschöne Scheuerstellen zu verhindern.

Nutzen Sie für die Verpackung idealerweise einen rechteckigen Karton aus dreilagiger Wellpappe. Achten Sie darauf, dass der Karton nicht zu groß ist, um ein Verrutschen der Teile zu verhindern.

Füllen Sie leere Zwischenräume im Karton mit geeignetem Füllmaterial wie Knüllpapier, Styroporchips oder Holzwolle.

Zur zusätzlichen Sicherheit während des Transports können Sie die Verpackung mit einem Hinweis wie "zerbrechlich" oder "Vorsicht Glas" versehen. Hierfür eignet sich spezielles bedrucktes Klebeband.

Jetzt Speditionsversand testen
bottom of page