Datenschutzerklärung der Logisticoo GmbH


Die Logisticoo GmbH freut sich über Ihr Interesse und dem damit verbunden Vertrauen an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Logisticoo GmbH
Kurmärkische Straße 12
10783 Berlin
Telefon: +49 (0)30 346 467 85 0
E-Mail: info@logisticoo.com

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie unter Anderem Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Standortdaten, Werbe-Ids, E-Mail-Adresse oder Cookie-Kennungen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Beim Besuch unserer Webseite werden zum Zweck der Systemsicherheit die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die aufgerufenen Webseiten, das Datum und die Uhrzeit des Besuches, die Browser- und Betriebssystem-Typen sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen temporär gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur erfasst, wenn von Ihnen freiwillige Angaben gemacht werden, wie zum Beispiel im Rahmen:

  • einer Registrierung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)
  • einer Umfrage, eines Gewinnspiels (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO),
  • zur Erteilung und Abwicklung eines Versand- oder Treuhandauftrages oder einer Kontakt- bzw. Informationsanfrage. (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO)
Sofern zur Auftragsabwicklung erforderlich, werden dafür die benötigten personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister übermittelt. Den Dienstleistern ist jegliche Verwendung dieser Daten außerhalb der Erfüllung des Transportauftrages und für andere Zwecke als die genannten untersagt. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen. Ein Verkauf Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Dienstangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte "Cookies". Mit Hilfe dieser "Cookies" können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihren Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Verwendung von Web-Assets & Bibliotheken

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Web-Assets und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Web-Assets oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber des Assets bzw. Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Nachfolgend finden Sie die Datenschutzrichtlinien der Bibliothekbetreiber: Google Fonts / Login: https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Smartsupp

Diese Website benutzt das Chat Tool Smartsupp. Die Datenschutzerklärung finden Sie direkt bei Smartsupp.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von WhatsApp

Logisticoo benutzt das Chat Tool Whatsapp. Die Datenschutzerklärung finden Sie direkt bei WhatsApp.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung zu verlagen
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu verlangen
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben
  • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu übermitteln und zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Widerspruchsrecht

Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Logisticoo GmbH, Kurmärkische Straße 12, 10783 Berlin oder per E-Mail an info@logisticoo.com widersprechen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 06. Juni 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.logisticoo.com/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.